Philosophenweg 17a · 47051 Duisburg

earport.duisburg@gmail.com
d.zent@icloud.com


 

23. März - 2. Mai 2020
Künstlerresidenz Istanbul der Kunststiftung NRW

Gerhard Stäbler und Kunsu Shim: Artists-in-Residence

 
 
8. Februar 2020 (20 Uhr)
Angela-Merici-Gymnasium Trier, Neustraße 35
PerformanceKonzert
im Rahmen von OPENING19 Trier
 

 
30. Januar bis 6. Februar 2020
EarPort Duisburg
· Kulturkirche Liebfrauen Duisburg · Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf
Das Schöne · das Fremde
Workshops und Konzerte

Leitung und Konzept: Kunsu Shim und Gerhard Stäbler

Katharina Gross, Violoncello
Arnold Marinissen, Schlagzeug
Ji-Youn Song, Klavier

Taejoong Kim, Videokünstler
Elisabeth von Leliwa, Referentin

30. Januar 2020 (19 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

Vortrag und Diskussion: Das Schöne · Das Fremde

31. Januar 2020 (19 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

Konzert
John Cage: Sonatas & Interludes für Klavier

1. Februar 2020 (18 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

Konzert
Jan van de Putte: Vorsicht, Katharina! für Violoncello solo

2. Februar 2020 (18 Uhr)
Kulturkirche Liebfrauen Duisburg, König-Heinrich-Platz 3

SILVER SILENCE: Konzert
Werke von Nicolaus A. Huber, Kunsu Shim, Gerhard Stäbler, Bohyun Kim u.a.

Catherine Vickers (Klavier) und Arnold Marinissen (Schlagzeug)

5. Februar 2020 (19.30 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A
Öffentliche Generalprobe
Präsentation der in der Workshops mit allen Teilnehmer_innen erarbeiteten neuen Komposition

6. Februar 2020 (19.30 Uhr)
Heinrich-Heine-Institut Düsseldorf, Bilker Straße 12-14

Abschlusskonzert

In Kooperation mit der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf
Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW

 

 

18./19. Januar 2020 (jeweils 11 bis 13 Uhr)
EarPort, Philosophenweg 17a, Duisburg-Innenhafen 

KlangKunstLabor
Workshop für Menschen mit und ohne Demenz
mit Gerhard Stäbler, Elisabeth von Leliwa und der (Toy-)Pianistin Frederike Möller

John Cage: Satz aus der Suite for Toy Piano (1948)
Clara Schumann/Frederike Möller: Lorelei (2019)
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily (2017/18)
Oskar Gottlieb Blarr: Der Zarewitsch in Uglitsch
Helmut Lachenmann: Hänschen klein aus: Ein Kinderspiel (1982)
Robert Schumann: Träumerei
Gerhard Stäbler: Auszug aus Hart auf hart (1986)

 

11. Januar 2020 (18 Uhr)
EarPort Duisburg, Philosophenweg 17A

CRUSH HOUR XII: Pans Musicbox
zur Finissage der Ausstellung AUFBRUCH BLOCKSCHWEIGEN von Bernd Bleffert

Ein PerformanceKonzert für Flöte, Cello, Akkordeon, Klavier und Schlagwerk
um den Mythos des Hirtengottes Pan und seine unerfüllte Sehnsucht nach der Nymphe Syrinx
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily (2017/18). Fragment
John Cage: A Dream
... simultan mit ...
Bernd Bleffert: Rauschfarben II
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily. Fragment
Claude Debussy: Syrinx
Dieter Schnebel: Auszüge aus Pan
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily. Fragment
Olivier Messiaen: Louange à l’éternité de Jésus für Violoncello und Klavier (aus dem Quatuor pour la fin du temps)
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily. Fragment
Keïko Harada: Pray für Akkordeon und Klavier
... simultan mit ...
Bernd Bleffert: Solo für Radspeichen
Dieter Schnebel: Auszüge aus Pan
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily. Fragment
Kunsu Shim: Song of Wind für Klavier (1988)
Dieter Schnebel: Auszüge aus Pan
Gerhard Stäbler: musicbox - jerkily. Fragment
Heinz Holliger: Schlafgewölk
... simultan mit ...  
Bernd Bleffert: Solo für Glocken und Klang-Platten

Ensemble CRUSH

Veranstaltungen 2019 siehe Archiv

top